Skydrive Deaktivieren

Bei Bedarf lässt sich die tiefe Integration von Skydrive in Windows 8.1 wieder aufheben. Hier hilft der Gruppenrichtlinien-Editor weiter. Dazu müssen User als Erstes [Windows]+[R] drücken, dann geben sie “gpedit.msc” ein und bestätigen die Eingabe per Klick auf “OK”.

Anschließend auf der linken Seite zum Bereich

Computerkonfiguration, Administrative Vorlagen, Windows-Komponenten, SkyDrive

wechseln. Danach doppelt auf den Eintrag “Verwendung von SkyDrive für die Dateispeicherung verhindern” klicken und den Modus auf “Aktiviert” wechseln. Sofort verschwinden die Verknüpfungen zu SkyDrive – zum Beispiel im Explorer.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.