OUTLOOK Skype verhindert TAPI service

Seit dem letzten Update von SKYPE wählt die Outlook Anruf-Hilfe direkt mit SKYPE anstelle von TAPI-Service.
Lösung:
Regedit starten
HKEY_CURRENT_USER\Software\IM Providers
Den Eintrag “Skype” in “DefaultIMApp” einfach löschen.
danach Outlook neu starten… that’s it

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.